∞ aus der Krise, zurück zu mir ∞

Darf ich mich vorstellen?

Ich heiße Jan, bin 46 Jahre alt und meine Ausbildungen sind staatlich geprüfter Heilmasseur, Insightouch®-Therapeut und Yogalehrer

Erst eine Krise musste bei mir her, damit ich anfing mein Leben zu überdenken. Ausgebrannt und erschöpft von meinem damaligen Job hinein in eine Depression mit Angst- und Panikattacken.  Aus diesem tiefen Tal der Sinn- und Hoffnungslosigkeit begann ich einen neuen Weg zu gehen, der mich dazu brachte 2012 den alten Beruf hinter mir zu lassen und neue Welten zu entdecken.

Zurückblickend kann ich sagen, dass es schon lange in mir eine Sehnsucht nach spirituellem bzw. nach Heilung gibt. Meine erste Yogastunde ist schon mehr als 15 Jahre her, ich las damals viele Bücher über Buddhismus, versuchte mich in Meditation, lernte Reiki kennen, ging zu Schamanen und bereiste Indien.

2012 machte ich dann eine Yogalehrerausbildung im Sivanada-Ashram in Tirol. Anschließend startete die Ausbildung zum Masseur, die ich 2015 mit dem Heilmasseur in der Yoni-Academy in Innsbruck abgeschlossen habe. Die Yoni-Academy mit ihrem ganzheitlichen Ansatz faszinierte mich von Anfang an und so lernte ich dort die wunderbare Art der Achtsamkeitsmassage®. Und von da an spürte ich, dass das Thema ‚Achtsamkeit‘ mich anzieht wie ein Magnet. Irgendwas in mir spürte, dass Achtsamkeit ein wichtiges Element raus aus meinem düsteren Seelenzustand sein wird. Das bestätigte sich dann während der Ausbildung zum Insightouch®-Therapeuten – ebenfalls an der Yoni – in der Achtsamkeit mit körperlicher Berührung zusammen gebracht wird. Durch Achtsamkeit lernte ich wieder meine eigenen Grenzen bzw. meine Bedürfnisse wahrzunehmen, was stresst mich und was tut mir gut. Der Antwort auf die Frage ‚Wer bin ich eigentlich und was macht mich aus?‘ bin ich dadurch auf die Spur gekommen. Achtsamkeitsmassagen brachten mich wieder in Kontakt  mit meinem Körper, den ich zuvor kaum noch wahrgenommen habe. Nun wurde mir klar wie wichtig es ist, den Körper, seine Empfindungen und die Gefühle als Teil von mir wieder wahrzunehmen und anzunehmen, denn tiefgehende Veränderung kann nur geschehen wenn Körper, Gefühle und Gedankenwelt in den Heilungsprozess mit einbezogen werden.

Während der Insightouch®-Ausbildung spürte ich schon, dass ich dieses Wissen und vor allem meine persönlichen Erfahrungen mit dieser Methode gerne weiter geben möchte, was mich dazu brachte meine eigene Praxis ZEITLOSIGKEIT zu eröffnen.