INSIGHTOUCH®: FÜHLEN ∞ WAHRNEHMEN ∞ BEWUßTWERDEN

Körperzentriertes Achtsamkeitstraining nach Dr. Andreas Stötter

Dauerhafter Stress, Überforderung, Hetze, innere Anspannung, getrieben-sein und Druck führen uns oftmals in eine dauerhafte Überforderung und im weiteren Verlauf in einen erschöpften, ausgebrannten und emotionslosen Zustand. Ursachen liegen dabei häufig schon in den Lebensbedingungen der ersten Jahre unseres Daseins, die sich dann im Laufe unseres Lebens immer deutlicher zeigen. Irgendwann kommen wir dann an einen Punkt, an dem wir merken, dass es so nicht weiter gehen kann. Der Wunsch nach Erholung, Ressourcen, Neuorientierung und Veränderung wird größer und wir beginnen mit der Suche.

Hier kann Insightouch® dich mit der Kraft von Achtsamkeit und achtsamer Berührung nachhaltig unterstützen einen neuen, bewussten und ganzheitlichen Weg zu gehen.

Insightouch® – körperzentriertes Achtsamkeitstraining nach Dr. Andreas Stötter – ist eine neuartige Methode mit einem bewusstseins-orientierten und einem körper-orientierten Ansatz und verbindet so erstmalig Achtsamkeit und achtsame Berührung.

Wissenschaftliche  Studien bestätigen die positiven und nachhaltigen Wirkungen von Insightouch® [Studienergebnisse]


∞ Struktur und Aufbau ∞

Insightouch® besteht aus 16 Einzelsitzungen zu je 60-90min und erstreckt sich über einen Zeitraum von mindestens 8 Wochen

Die Sitzungen sind aufeinander aufbauend und folgen einer in-sich geschlossenen Struktur. Inhalte der Sitzung sind: Wahrnehmungsübungen, Achtsamkeitspraxis, Massagen, Reflexionen, geführte Meditationen, Anleitungen, modelbezogene Theorie

* Insightouch® ist nicht darauf ausgelegt Symptome zu behandeln, ebenso werden keine psychischen Hintergründe oder biographische Aspekte besprochen.

** Hausübungen sind ein wichtiger Bestandteil von Insightouch®


 ∞ Inhalte von insightouch® ∞

» Modellbezogene Theorie: Leuchtturmmodell / Pendelmodell «

» Achtsamkeit – theoretisch und praktisch «

» Angeleitete Meditationen / Wahrnehmungsübungen «

» mentale Aufmerksamkeitsschulung «

» Übungen zur Steigerung der körperlichen Wahrnehmung «

» Entdeckung und Stärkung von körperlichen Ressourcen «

» Methoden zur Selbstregulierung «

» Achtsamkeitsmassagen® «

» Reflexionen der gemachten Erfahrung «

» Anregungen/Anleitungen zum regelmäßigen Üben für zu Hause «

» Stressanalyse mittels HRV-Messung [Herzratenvariabilität] «

» Erfassung deiner IST-Situation durch standardisierte Fragebögen [vorher/nachher] «


Insightouch® ist eine sanfte und erfahrungsorientierte Methode, die dich mit der Kraft von Achtsamkeit und achtsamer Berührung nachhaltig reguliert und dir so hilft wieder mehr in die Eigenwahrnehmung zu kommen. Bist du im Kontakt mit dir, bist du auch in der Lage auf äußere Faktoren besser zu reagieren. So werden dir Stressfallen und deine Grenzen schneller bewusst und du schützt dich vor Überforderung.

Deine entdeckten Ressourcen werden dich stets unterstützen, wieder in deine Kraft und Mitte zu kommen. Achtsamkeit wird dir helfen, Dinge und Situationen mit einem gesunden Abstand zu betrachten, so dass sie dir nicht mehr zu nahe gehen und sie wird dir helfen destruktive Denk-, Fühl- und Handlungsmuster zu erkennen und zu überwinden.


∞ das Potential von insightouch® ∞

♥ Steigerung deiner Resilienz [psychische Widerstandskraft] ♥

♥ mehr innere Stabilität bzw. Zentriertheit ♥

♥ mehr Erkenntnisse und Bewusstheit über deine gedanklich-emotionalen Abläufe ♥

♥ Stressfallen schneller erkennen und vermeiden ♥

♥ emotionale Ausgeglichenheit, so dass du zu mehr Gelassenheit kommst ♥

Insightouch® kann Menschen mit psycho-somatischen Beschwerden darin unterstützen ihre inneren Regulationsmechanismen und Selbstheilungspotentiale freizulegen und zu aktivieren.

Dies habe ich alles an mir selbst erfahren, da ich bis vor einigen Jahren noch ausgebrannt, depressiv und sehr verzweifelt war

[hier meine Geschichte]


∞ Klienten-Feedback ∞

Frau K.S.

“ Wie es der terminliche „Zufall“ wollte, begann ich mit Insight Touch zu einer Zeit, in der ich intensiv mit inneren Prozessen befasst und bereit war, mich mit meinen Schatten auseinanderzusetzen. Die Art und Weise, wie Jan mir in dieser Zeit als achtsamer, urteilsfreier und gelassener Reflexionspartner zur Seite stand, ermöglichte mir immer wieder, mein inneres Geschehen vertieft wahrzunehmen, und für mich Wesentliches noch klarer zu erkennen. Dass dies stets und ausschließlich unter Bezugnahme auf die Insight Touch-Theorie von „Leuchtturm“ und „Pendel“ möglich war, ist für mich ein Qualitätsmerkmal von Insight Touch.

Jans wohlwollende Präsenz verhalf mir auch zu einem liebevollen Annehmen meiner selbst, wenn sich Widerstände gegen das, was im Moment da war, in mir breit gemacht hatten. Dies berührt mich auch in der Erinnerung immer wieder zutiefst: gehalten sein mit dem, was gerade da ist, wertfrei und absichtsfrei – und zugleich wird der Sehnsucht nach Heilung sanft die Tür ein kleines Stück geöffnet, als Angebot welches angenommen werden kann oder auch nicht. In diesen Räumen von Nicht-Müssen, die sich im Lichtkegel der Achtsamkeit und des Nicht Verhaftet Seins bildeten, durfte ich Frieden mit mir selbst finden und Heilung erfahren: zum einen, weil ich es als außerordentlich wohltuend erlebte auch „unperfekt“ einfach Sein zu dürfen, und zum anderen, weil allein das Annehmen Können eines lang gehegten, heftigen Widerstandes mich schon so viel weicher machte.

Die im Laufe des Programmes in behutsamer Berührung entdeckten Ressourcenstellen sind für mich wie Perlen, die sich auf meine Ressourcenkette des Lebens auffädeln: Jede Ressource hat ihre besondere Qualität, und je nach Bedürfnis kann ich mir damit selbst zu Geborgenheit, Leichtigkeit oder Erdung verhelfen, wenn ich die Ruhe finde mich auf mich einzulassen, Jetzt. Das Pendeln zwischen Ressource und Thema erinnerte mich daran, wie heilsam und wichtig liebevolle Selbstfürsorge ist, und mahnt mich immer wieder zur Geduld mit mir selbst. Die Art und Weise, wie intensiv das Körperempfinden ins Zentrum meiner Wahrnehmung rückte und mich immer wieder sicher im Hier und Jetzt verankerte, erlebte ich mit großer Dankbarkeit – genauso wie die Momente, in denen wahre Wesensbegegnung stattfinden durfte.

Was ich neben praktischen Impulsen und wunderbaren Erinnerungen aus der gemeinsamen Arbeit mitnehme, ist Sehnsucht – Sehnsucht nach Frieden, Sehnsucht nach Liebe, Sehnsucht nach Verbundenheit. Möge es mir gelingen, diese zarten Pflänzchen in meinem Herzen zum Wachsen und Gedeihen zu bringen!“

Frau T.M.

„Insightouch hat mir aus meiner Depression geholfen und auch gelernt damit umzugehen. Ich habe vor allem gelernt Situationen anzunehmen, die unangenehm sind, da ich weiß, dass meine Ressourcen trotzdem da sind. Mir hat sehr geholfen, dass ich mich mit den unangenehmen Gefühlen nicht identifiziert habe, sondern sie vom Leuchtturm aus neugierig beobachtet habe und sie als einen von vielen Teilen von mir gesehen habe. Mein Verhalten und Körperreaktionen vom Leuchtturm aus zu beobachten ist für mich sehr spannend, da ich mich so auf eine andere Art und Weise kennen lernen kann.

Am meisten freut es mich, dass ich wieder meinen Alltag bewältigen kann und auch wieder Schirollern und Langlaufen gehen kann, was mir sehr abgegangen ist. Ich gehe mit einer anderen Einstellung in den Tag. Ich bin für so viele Dinge sehr dankbar, die ich zuvor als selbstverständlich gesehen habe.

Vielen Dank für alles, Jan!“




∞ Preise ∞

Insightouch®: 16 Sitzungen á 75min: 1120€

[inkl. HRV-Messgerät für die Dauer von Insightouch®, Vor- und Nachbesprechung]

Angebot für Neugierige, die erst mal schnuppern wollen: 280€

Erfahre in den ersten 4 Sitzungen, ob Insightouch® was für dich ist und entscheide dann ob du weiter machen möchtest.

Erfahre die Kraft der achtsamen Berührung in einer Achtsamkeitsmassage: hier geht’s zur Achtsamkeitsmassage

Vereinbare einen unverbindlichen Info-Termin mit mir


Hier ein Video mit Dr. Andreas Stötter, dem ‚Vater‘ von Insightouch®: